Wir können auch anders

Alternatives Wirtschaften in der Region

29.06.2018 ab 19:00 Uhr Auftaktveranstaltung

Messe zum Thema alternatives Wirtschaften in der Region

  • Bestehende Projekte stellen sich vor
  • Visionen für Tuttlingen
  • informier dich, sei dabei, gestalte mit!

Faire Party mit Musik, geretteten Lebensmitteln, regionalen Getränken und fairen Cocktails

  • Füll das Tauschregal (mit brauchbaren Dinge, die du loswerden willst)
  • Bring Lebensmittel, die du sonst wegwerfen würdest, mit!

Folgende Projekte stellen sich vor

  • Imkerverein: Bienen und Natur
  • Christiane Denzel: Kurzvortrag Agrarindustrie und die Bienen
  • Fruchtoase Tomak: auch kleine krumme Gurken sind lecker
  • Buntgut: Upcycling
  • Kino: Kurzfilme am laufenden Band
  • Pidecafe: in Peru produziert, von Tuttlingen untersützt
  • Foodcoop: verpackungsfrei und ökologisch Ware beziehen
  • Bücherecke
  • GWÖ: Wirtschaften für das Gemeinwohl
  • Attac
  • Reparaturwerkstatt des Lebenswerks• Visionen für Tuttlingen:- Tauschecke/Börse
  • Essbare Stadt
  • Foodsharing
  • SoLaWi

Weitere Veranstaltungen

09.07.18 – 19:00 Film: Voices of transition town mit Diskussion

17.07.18 – 19:00 Foodsharing: Vortrag, Diskussion, Projektstart

25.07.18 – 19:00 Christiane Denzel: Vortrag über Agrarindustrie und die Bienen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.