Valo Valentino Berndt

Jäger und Sammler

Film, 1:42 min, Bildschirm, Zeichnungen, Nylonfäden, Magnete

2022

In der Arbeit Jäger und Sammler wird der Einfluss/Einsatz von neuen Technologien bei der Jagd und der Nahrungssuche zum Thema. Die Kybernetik (κυβερνητικός kybernetikos „steuermännisch“) spielt hier eine zentrale Rolle, denn die zur Hilfe genommenen Werkzeuge, eine VR-Brille und die darüber gesteuerte Drohne, zeigen sinnbildlich die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine. Es wird ersichtlich, dass der Mensch/Jäger nicht einseitig mit der Drohne kommuniziert indem er sie steuert. Stattdessen ermöglicht sie ihm andere Perspektiven auf die Natur und auf die Welt, auf die er reagiert. Es entsteht ein Moment ähnlich des Rausches oder der Trance, welches Assoziationen / Fantasien von archaischen Jagdmethoden und einer dem zivilisierten Menschen fremden Beziehung zur Natur anregt. Die technologischen Hilfsmittel werden zum Medium als auch zum Filter zwischen Mensch und Natur.

Über Valo Valentino Berndt

Website

Valo Valentino Berndt ist ein mexikanisch-deutscher Künstler mit Wohnsitz in Stuttgart, DE. Seine künstlerische Praxis überbrückt die Bereiche zwischen Kunst, Klang, Kybernetik, Umwelt und Kulturgeschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert